Mayaspirit-Tagebuch – Tag 1

Liebes Mayaspirit-Tagebuch,
liebe Freunde des Maya-Kalenders, die Ihr hier mitlest, herzlich Willkommen.

Heute ist der 9. Oktober 2020 -Weißer Magier, Maya-Ton 12 in der Blauen Nacht-Welle.

Und heute beginnt – für mich, und wenn Ihr Lust habt, auch für Euch – eine Maya-Kalender-Reise (auf unbestimmte Zeit 🙂 )

Wir sind ja in der Fülle-Welle Blaue Nacht (noch 2 Tage) und im Jahr 2020/2021 des Blauen Sturms und der Maya-Welle Weißer Spiegel (seit dem 26.7.2020). Und das bringt Fülle und Schnelligkeit und Offenheit und Wahrheit in großer Menge.

Wunderbar, aber manchmal anstrengend. 🙂

Ich werde in unregelmäßigen Abständen in diesem Tagebuch schreiben. Ich möchte Euch noch erklären, warum ich das mache:

Wir sind in der 2. Hälfte des Jahres 2020. Die Astrologie überschlägt sich mit Meldungen, dass dieses 2. Halbjahr 2020 eine sehr anstrengende Zeit werden kann. Nach dem Maya-Kalender sehe ich auch, dass es nicht unbedingt die einfachste Zeit werden wird. Wir kommen ins 5. Zeitschloss (ab dem 24. Oktober 2020). Es gibt insgesamt 5 Zeitschlösser – mit jeweils 4 Maya-Wellen á 13 Tage – und alle bauen aufeinander auf. Deshalb ist das 5. Zeitschloss das intensivste.

Sehr viele Umwälzungen waren in der Vergangenheit im 5. Zeitschloss, vor allem in der letzten Maya-Welle, der Gelben Stern-Welle. Ein paar Beispiele: die Französischen Revolution und die Amerikanischen Bürgerkriege. Das Ende des Sklavenhandels fiel ebenfalls in die Gelbe Stern-Welle. Es gab einen Bezug zum Übergang ins Jahr 2000 und zum ganzen Jahr 2012 (mit dem 21.12.2012)

Wir sehen an diesen wenigen Beispielen, dass es immer um Aufbruch, um Erneuerung und um Gerechtigkeit ging. Teilweise ging es um “kollektive” Gerechtigkeit, teilweise auch nur um “subjektive”, d.h. dass manche Menschen meinten, sie wüssten die Wahrheit.

Und auch ohne Maya-Kalender können wir sehen, dass wir in einer “intensiven” Zeit sind, wo die Thenen “Gerechtigkeit, Wahrheit und Aufbruch” sehr stark im Vordergrund stehen.

***

Jetzt habe ich mir überlegt, wie erzähle ich Euch vom 5. Zeitschloss, ohne noch mehr zu verunsichern. Wir sind ja im Wandel. Darum heißt das Maya-Jahres-Kosmogramm 2020/2021 auch das “Maya-Kosmogramm des Wandels”. (Ich habe den Preis übrigens reduziert, weil wir ja schon 3 Monate in diesem Maya-Jahr 2020/2021 leben) https://mayaspirit.de/produkt/maya-jahres-kosmogramm-des-wandels-2020-2021

***

puu, das ist jetzt schon sehr lange geworden, darum habe ich den Rest des Textes jetzt gelöscht und schreibe morgen weiter und Genaueres. 🙂 🙂 🙂

 

In lak’ech (ich bin ein anderes Du)

Waltraud (Traudl;-) Sarasvati

ICH BIN
die Wahrheit, die Weisheit, die Freude und das Licht

Weiße Spiegel-Welle - Jahres-Welle
zu Maya-Jahres-Kosmogramm des Wandels 2020/2021

 

ICH BIN
die Wahrheit, die Weisheit, die Freude und das Licht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.