Mystische Säule des Maya-Kalenders

Die Mystische Säule.

Die Grafik oben stellt den Tzolkin dar. Das ist der Maya-Kalender nach dem wir unsere Maya-Berechnungen machen. Er hat 13 senkrechte Reihen. Die Grünen Felder sind die so genannten Galaktisch Aktivieren Portale (Portaltage). In der Mitte, in der 7. Reihe, gibt es gar keine Portaltage.

Und das ist die „Mystische Säule“. Diese läuft 20 Tage lang. Und in 2017 vom

21. September bis zum 10. Oktober 2017

In der Mystischen Säule sind jeweils 10 Tage der Weißen Spiegel-Welle und der Blauen Affen-Welle.

In dieser Mystischen Säule kann oft „wirklich“ Mystisches geschehen. Hier werden wir ganz besonders aus höheren Ebenen unterstützt. Diejenigen, die channeln oder anders Kontakt mit der Geistigen Welt aufnehmen können, werden das ganz besonders spüren. Hier steht keine Behinderung an (leider auch keine direkte Unterstützung). Die „Partner-Zeichen“ zur Unterstützung, aber auch zur Behinderung, die normalerweise ein Maya-Zeichen (Kin) begleiten, gibt es hier nicht. (Das kann man sehr gut am Geburts- und Jahres-Blatt sehen).

Ausführlicher schreibe ich darüber in der jeweiligen Maya-Wellen-Berührung und im Maya-Kalender-Kurs. Sowohl die „Berührungen“ wie den „Maya-Kurs“ habe  ich neu bearbeitet. Ich werde ab Anfang Oktober genaueres darüber schreiben.

Wenn du schon weißt, dass du Interesse an den Maya-Wellen-Berührungen oder am Maya-Kalender-Kurs hast, schreibe mir doch bitte ein Mail an info@mayaspirit.de . Dann schicke ich dir die Info direkt am 1./2. Oktober zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.