06 – Weiße Weltenüberbrücker-Welle – Cimi

Weiße Weltenüberbrücker-Welle
Cimi

welle-06

Diese Maya-Welle begleitet uns vom 30.12.2018 – 11.1.2019. Und weil sie am 1.1.2019 läuft, ist sie das ganze Jahr 2019 “unterschwellig”, neben den aktuellen Maya-Zeichen, mit dabei.

Die Weiße Weltenüberbrücker-Welle beginnt und endet mit einem „weißen“ Zeichen. „Weiß“ symbolisiert beim Maya-Kalender den „Ort der Weisheit, des Verfeinerns und der Klarheit“.

  • In der Weißen Weltenüberbrücker-Welle können wir immer mehr erkennen:
  • was uns wirklich wichtig ist,
  • was wir brauchen
  • und was wir nicht mehr brauchen.

In dieser Maya-Welle können wir viel leichter als sonst loslassen, was nicht mehr zu uns gehört. Es zeigen sich Möglichkeiten, wie es – ohne großes Leiden – geschehen kann, Dinge/Menschen/Eigenschaften „in Liebe“ gehen zu lassen.

  • In der Weißen Weltenüberbrücker-Welle kommen unter anderem wieder unsere Überzeugungen und Glaubenssätze auf den Prüfstand.Ist das wirklich das, was wir SELBER meinen und denken oder ist es Altes, von der vorhergehenden Generation übernommenes?
  • Sind diese Werte “unsere” oder haben wir sie aus der Presse oder den Medien gelernt?
  • Brauchen wir diese Glaubenssätze noch (zum Beispiel über Geld)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.