25. Juli “Grüner Tag”

Es gibt jedes Jahr einen ganz besonderen Maya-Tag, und zwar

den 25. Juli,
den “Grünen Tag”,
den „Tag außerhalb der Zeit“.

Das Maya-Jahr läuft immer vom 26.7. des aktuellen Jahres bis 24.7. des kommenden Jahres. Der 25.7. ist somit praktisch “außerhalb der Zeit”.

Er ist ein Ruhetag, ein Friedenstag und ein Feier-Tag.

Dieser “Grüne Tag” wird weltweit  als planetarer Freiheits- und Friedenstag gefeiert. Er ist auch der Tag der universalen Vergebung. Vor allem in Südamerika kennen ihn alle Völker. Seit ca 2 – 3 Jahrzehnten breitet sich dieses Wissen auch in Asien und im deutschsprachigen Raum aus.

Masuro Emoto hat diesen Tag vor ein paar Jahren als Wasser-Heiltag ausgerufen. Er wußte um die Kraft dieses Tages und hat sich angeschlossen.

Dadurch wird der 25. Juli (in jedem Jahr) NOCH kraftvoller.

Und wir feiern mit.
Jeder auf seine eigene Art.

 

Im persönlichen, individuellen Kalender ist der “Grüne Tag” der Tag vor jedem Ereignis, also z.B. der Tag vor dem Geburtstag oder vor einem Einzug in eine neue Wohnung oder vor einem neuen Job-Beginn.

Als Beispiel: Mayaspirit ist am 15.4.2006 “geboren”. Deshalb war der 1. “Grüne Tag” am 1. 14.4.2006.  Und jeder 14.4. ist wieder der “Grüne Tag” des kommenden Lebensjahres.

Bei Menschen wie bei Dingen und Ereignissen.

An diesem Tag ist es besonders interessant, die Tagesqualität zu beobachten, denn sie stellt die Verbindung vom alten zum neuen Jahr her.

Da kann man beobachten, was gespielt wird, was vom alten Jahr noch übrig ist und mit ins neue genommen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.